E-Mail: oeghz@chello.at?subject=Anfrage



Die gesetzlich geforderte Validierung der Instrumentenaufbereitung in unseren Ordinationen beschäftigt derzeit alle ZahnärztInnen, aber auch den Handel und die Industrie.


Die ÖGHZ hat im April des Vorjahres erstmals einen äusserst erfolgreichen Kongress zu diesem Thema veranstaltet. Wegen der großen Nachfrage und der Aktualität wird heuer abermals ein solcher Informationstag stattfinden.


Erfahren Sie Wichtiges und Wissenswertes zu diesem Thema.

Wir werden auch diesmal über wirtschaftliche Überlegungen zur Realisierung der Validierung referieren. Wegen der rasanten Entwicklung werden wir noch mehr über verschiedene aktuelle Dokumentationsmöglichkeiten (EDVbasiert, manuell etc.) referieren.  


Als Besonderheit bieten wir Ihnen neben dem informativen Vortragsprogramm

live auf der Bühne

die Leistungsprüfung*)eines RDGs (=„Thermodesinfektor“) und eines Dampfsterilisators.

*) Die Leistungsprüfung ist ein wesentlicher, komplexer Teil der Gerätevalidierung


Parallel zur gesamten Vortragzeit werden live, im Saal die relevanten Schritte der Leistungsprüfung interaktiv besprochen.


Die Industrieausstellung der teilnehmenden fördernden ÖGHZ - Mitglieder  bietet Ihnen zusätzliche Informationen zu diesem Thema.



PROGRAMM

 


 8:15 –  9:00                                                              Registrierung

                             Wir ersuchen alle TeilnehmerInnen im Sinne des optimalen Programmablaufs die Registrierung vor 9:00 abzuschließen,                               da der Eintritt in den Saal nur für registrierte TeilnehmerInnen möglich ist


 9:00 – 10:30                                                              Begrüssung

                                                           Grundlegendes zum Thema Validierung


                                                                                        PAUSE


11:00 – 12:30                            räumliche Anforderungen, Geräteanforderungen

                                                  unter Berücksichtigung des Behandlungsspektrums


MTTAGSBUFFET im Restaurant


13:30 – 15:00                               Dokumentation: Erfordernisse, Möglichkeiten


PAUSE


15:30 – 17:00                              Kosten, wirtschaftliche Überlegungen, Umsetzung,

Diskussion





 



Anmeldeformular zum Ausfüllen in Adobe Reader hier herunterladen